„alternative-energiequellen.info“ ist die Online-Zeitung der Bürgerinitiative BIFUNAE, die sich zum Schutz des Westufers am Starnberger See gegründet hat und sich dort auch mit den Gefahren durch das geplante Tiefen-Geothermie-Kraftwerk Bernried / Höhenried auseinandersetzt.

Tiefe Geothermie – Fazit / Übersicht

Benachrichtigung

Für Deutschland

Aktueller Anteil am Strom-Mix
Erwarteter Anteil am Strommix bis 2020
0.01%
1     %
taz.de/1/zukunft/wissen/artikel
neueenergie-inhalte/dokument -pdf
Wirkungsgrad – ca.
Eigenverbrauch – ca.
10 %
70 %
uploads/Kraft-Waerme-Kopplung.pdf
Gegenwärtige Analysen rechnen mit 20-30 Jahren Nutzbarkeit
Nutzungsende aufgrund:
– Abkühlung des Reservoires
– Begrenzte Haltbarkeit der Bohrungen
(entspricht der Förderungs-Dauer durch die Bundesregierung)
info/alternative_db/wordpress/?page_id=380
Nachhaltigkeit – Regeneration nach 2.000 / 8.000 Jahren
info/alternative_db/wordpress/?p=2145
Mengenvorkommen radioaktiver Schlämme und Scales
Entsorgungsaufwand
hoch
hoch
info/alternative_db/wordpress/?page_id=1220
Erstellungskosten
Kostenreduzierungspotenzial
sehr hoch
gering
Risikohoch
info/alternative_db/wordpress/?page_id=348
Subventionierungsehr hoch
info/alternative_db/wordpress/?p=1512
info/alternative_db/wordpress/?p=2415

Grundlastfähigkeit
Die Nennleistung des Landauer Kraftwerks beträgt laut geo x GmbH 3,0 MW.
Im Sommer erreicht das Kraftwerk mit 1,6 MW nur gut 50% seiner angepriesenen Nennleistung.
Lesen

Lärmemissionen am geplanten GKW Bernried
Lesen
Lärm-Messungen am Kraftwerk Landau
Artikel lesen, Film ansehen

Schwadenbildung
Am Beispiel des Landauer Kraftwerks
Artikel / Fotos ansehen

vertiefende Informationen – Publikationen Geothermie

Ähnliche Beiträge

Howdy,
Categories
Translate