Nachfragen des Handelsblatts, ob denn wir von der BIFUNAE etwas Neues zur Geothe…

Nachfragen des Handelsblatts, ob denn wir von der BIFUNAE etwas Neues zur Geothermie Kirchweidach wüssten …
Deshalb habe ich mal Herrn Google gefragt:
———————————–
Hydraulik, L2-KiwE-2014.
Veröffentlichungsdatum: 03.10.2014
Auftragsart: Bauauftrag
Angebotsfrist: –
Region: DE: Altötting
I.D.: 15795353
Art der Bekanntmachung: Vergebener Auftrag
Kurzbeschreibung: Es soll in der Gemeinde Kirchweidach ein neues Fernwärmenetz aufgebaut werden. Der Umfang beinhaltet die Lieferung und Montage der kompletten betriebsfertigen Wärmetauscherstation alleerforderlichen Rohrleitungsarbeiten, Druckhaltung mit Ausdehnungsgefäß, Netz- und Ladepumpen sowie eineroptionalen Wasseraufbereitungsanlage und Dokumentation des LeistungsumfangesDie Wärmetauscherstationweist eine Leistung von 10 MW auf. Die Energieversorgung erfolgt primär aus einer geothermischen Dublette sowie aus einer Biogasanlage und auseinem Reserveheizwerk mit Wärmespeicher.
———————————–
Es sieht also so aus, dass nichts als ein Gewächshaus für Tomaten mit Geothermie geheizt wird, das auch noch selbst sein Redundanzheizwerk stellt … Die Bayernwelle berichtet: Planungen für Fernwärmenetz gehen voran.
Zum Kraftwerksbau nichts Neues – weiterhin in Planung…
Während rund um die SAM AG und Ihre Beteiligungen in das Geothermieprojekt – SAM Management AG – Beteiligte ringen weiterhin um Lösung für die betroffenen Darlehensgeber – noch keine Ruhe eingekehrt ist:
http://www.dr-schulte.de/…/2652-sam-management-ag-beteiligt…
Ist das Finanzprodukt "Geokraftwerke Portfolio Nr. 1 Namensschuldverschreibungen" nach wie vor im Handel:
http://www.derfflinger.de/…/geokraftwerke-anleihe-der-regen…
Hageleit:
"… Die Zahlung der Zinsen steht grundsätzlich unter dem Vorbehalt ausreichender Jahresüberschüsse. Durch die langfristige Investitionsplanung sind Jahresüberschüsse in den ersten Jahren naturgemäß ausgeschlossen. …
… Es handelt sich bei der Anlage um eine unternehmerische Beteiligung mit allen Chancen und Risiken."
Na dann!

Nachfragen des Handelsblatts, ob denn wir von der BIFUNAE etwas Neues zur Geothe...
SAM Management AG – Beteiligte ringen weiterhin um Lösung für die betroffenen Darlehensgeber -…
www.dr-schulte.de
Die Beteiligten rund um die SAM Management AG ringen weiterhin um eine positive Lösung für die betroffenen Anleger. Welche Möglichkeiten können den betroffenen Anlegern der SAM AG zur Minimierung des Schadens vorgestellt werden?

Howdy,
Kategorien